Persönliches

Geboren wurde ich in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, und bin im Laufe meiner Kindheit in verschiedenen Ländern zur Schule gegangen. Somit bin ich mehrsprachig aufgewachsen (Englisch Muttersprache, des weiteren Französisch, Spanisch und Holländisch nebst Deutsch) und habe sehr früh gelernt, mich für den zwischenmenschlichen Austausch empathisch auf andere Kulturen einzulassen. Diese Kulturen waren europäischer, amerikanischer, asiatischer, arabischer und afrikanischer Natur.

Mit 15 verspürte ich den tiefen Wunsch, Psychologin zu werden. Mir war bewusst, dass mir die Gespräche mit den unterschiedlichsten Menschen lagen, ich mich sehr leicht in die Lage meines Gegenübers versetzen und dessen Situation erfassen konnte. Ferner verfügte ich zu dieser Jugendzeit bereits über eine extensive Lebenserfahrung im Vergleich zu Altersgenossen.

Die Psychologie hat mich mein Leben lang stark interessiert, ebenso die Themen Medizin und Ernährung. Mein Großvater war Arzt und leitete das erste Krankenhaus in Dubai. Schon früh wurde ich mit medizinischer Literatur seinerseits konfrontiert und lass auch oft die Studien, die mein Großvater für Universitäten oder Zeitungen verfasste. Insofern waren mir medizinische Begriffe in jungen Jahren vertraut.

Um mein psychologisches Vorwissen weiter fachmännisch zu vertiefen, entschloss ich mich zu einer Ausbildung als Psychologische Beraterin an der Paracelsus Schule in Hannover. Zusätzlich belegte ich parallel weitere Fortbildungsmaßnahmen in Mental Coaching, Rhetorik, Präsentationen und Moderationen. Des Weiteren besuchte ich zahlreiche spirituelle Seminare, wurde in den 2. Reiki Grad eingeweiht und studiere seit 8 Jahren Kabbalah.

Die Ausbildung zur Psychologischen Beraterin war ein guter und für mich sehr bedeutender Schritt für meine weitere berufliche Qualifikation und führt mich schließlich zur Realisierung meines ursprünglichen Wunschberufs.

Während dieser mir wichtigen beruflichen Ausbildung habe ich Zugang zur Psychographie gefunden, welches mir als hilfreiches Kommunikations- und Verständniswerkzeug für Persönlichkeitstypologie sehr liegt. Seitdem bediene ich mich gerne sowie erfolgreich dieses lösungsorientierten Verfahrens, welches mich außerordentlich dabei unterstützt, mein Gegenüber einerseits zu verstehen und andererseits ihm lösungsorientierte Hilfen aus dem jeweiligen Bereich der Typressource geben zu können.

Empathisches, intuitives Vorgehen, eine fundierte Lebenserfahrung sowie natürliche Menschenliebe bilden die Grundlagen meines Beraterprofils. In meiner bewegten Kindheit habe ich gelernt, unvoreingenommen gegenüber andere Denkweisen und Kulturen zu sein. Dabei habe ich gelernt, auf verschiedene Menschentypen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Alter, unterschiedlich sowie individuell einzugehen und eine Beziehung aufzubauen.

Stellen Sie mir eine Frage:

Ihr Name: *
Ihre E-mail-Adresse:
Ihre Telefonnr:
Ihre Frage: *
  • Spam-Schutz: *

Nancy Mandody in der Fachpresse

Nancy Mandody - Psychologischer Coach in der Fachpresse
Zum Vergrößern bitte auf den Presse-Artikel klicken.